thesaurós

Elshan Ghasimi auf der Museumsinsel

Elshan Ghasimi auf der Museumsinsel

Zirkular VI 22

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde,

die nächsten Monate stehen ganz in den Klängen der klassischen persischen Musik. Welch seltsamer Zufall, dass gerade letzte Woche Cate Blanchett für ihre Rolle in dem Film Tár den Löwen von Venedig erhielt. Fiktion und doch eine Geschichte die nah an die Wahrheit reicht.

Diesen Herbst haben wir ein einmaliges Highlight auf der Museumsinsel in Berlin: Im November und Dezember 2022 wird die iranische Musikerin und Komponistin Elshan Ghasimi ihre Neuinterpretation des Radīf in der James-Simon-Galerie zur Uraufführung bringen. Ein historischer Moment, denn zum ersten Mal wird eine Frau das 1400 Jahre und mehr alte Repertoire systematisch neuinterpretieren.

Im ersten Kapitel des auf mehrere Jahre angelegten Kompositionsvorhabens widmet sich Ghasimi in vier Konzerten den Melodien des Moduls Dastgāh-e Shur. Das Eröffnungskonzert am 10. November 2022 wird vom renommierten britischen Musik- und Opernkritiker Michael Church sowie dem Direktor des Museums für Islamische Kunst Prof. Dr. Stefan Weber eingeführt. Weitere Konzerte finden jeweils donnerstags, um 19 Uhr am 17., 24. November und am 1. Dezember im Auditorium der James-Simon-Galerie auf der Museumsinsel in Berlin statt.

Bereits am 7. Oktober feiert der dritte Teil des Konzertzyklus Elies Miniatures – Die Blume und der Tod – Premiere in Berlin. Seit 2018 erzählt diese Konzertreihe aus dem Leben des 2016 verstorbenen Mathematikers, Poeten und Koranforschers El Arbi Bouqdib. Anhand von ausgewählten Objekten aus Bouqdibs Nachlass, dem „El Arbi Bouqdib Archive“, und deren filmischer, literarischer und vor allen Dingen musikalischer Interpretation entspinnt sich in den Konzerten Stück für Stück die Erzählung eines Reisenden zwischen Orient und Okzident.

Für Die Blume und der Tod hat die Virtuosin und Meisterin klassischer persischer Musik Elshan Ghasimi 19 neue Kompositionen zu 19 nachgelassenen Objekten aus dem Archiv komponiert und bringt diese, begleitet von der filmischen Inszenierung derselben durch Stark & Shakupa, zur Aufführung.

Damit Sie sich einen Eindruck von der Meisterin für klassische persische Musik machen können, sehen Sie hier den Film des Regisseuren-Duos Stark & Shakupa. Dieser entstand 2021 zum Anlass der Ausstellung Iran – Kunst und Kultur aus fünf Jahrtausenden in der James-Simon-Galerie in Berlin.

ELSHAN GHASIMI
ELIES MINIATURES III
Die Blume und der Tod

Veranstaltungsort
Großer Salon Schwartzsche Villa
Grunewaldstraße 55
12165 Berlin


Konzertdatum

7. Oktober 2022
20 Uhr (Einlass ab 19:30, Abendkasse ab 19 Uhr)
Tickets 16 € (10 €)


Mitwirkende

Elshan Ghasimi (Komponistin & Solistin)
JMH Schindele (Konzept & Dramaturgie)
Stark & Shakupa (Inszenierung & Video)
Objekte aus dem „El Arbi Bouqdib Archive“

Kuratiert und produziert von:

Gefördert aus Mitteln der dezentralen Kulturarbeit des

ELSHAN GHASIMI
Die Reinterpretation des Radīf | Dastgāh-e Shur

Veranstaltungsort
Auditorium der James-Simon-Galerie
Bodestraße
10178 Berlin


Konzertdatum

10. November 2022
17. November 2022
24. November 2022
1. Dezember 2022

19 Uhr (Einlass ab 18:30, Abendkasse ab 18 Uhr)
Tickets 16 € (8 €)

Die Konzertreihe ist ein Projekt und eine Produktion von Bublitz in Kooperation mit dem Museum für Islamische Kunst im Pergamonmuseum der Staatlichen Museen zu Berlin.

Die Konzertreihe wird gefördert durch:

Posted by Joseph in Aktuelles
Marianische Wochen: „Die stille Runde“, Sonderöffnungszeiten

Marianische Wochen: „Die stille Runde“, Sonderöffnungszeiten

Zirkular V 22

Marianische Wochen
„Die stille Runde“ am 1. Mai, 13 Uhr
Sonderöffnungszeiten Gallery Weekend Berlin

Gabriel während der Performance Unicorn V Eucalypto in Pontevedra, Nordspanien, im Sommer 2016. © Laura Fociños Mantecón

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 1. Mai um 13 Uhr wird Gabriel eine Handlung und Performance am ehrwürdigen Bayerischen Platz in Berlin vollziehen. Titel dieser ist Die stille Runde. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen.

Während des Berliner Gallery Weekends sind die Öffnungszeiten unseres Kooperationspartners, der Galerie NADAN, wie folgt:

28.4.2022, Donnerstag 13 – 18 Uhr
29.4.2022, Freitag 13 – 20 Uhr
30.4.2022, Samstag 13 – 20 Uhr
1.5.2022, Sonntag 13 – 18 Uhr

Mit besten Grüßen,
Gabriel & Schindele

Installationsansicht der Ausstellung Marianische Antiphonen I – III © Stefan Hähnel

Installationsansicht der Ausstellung Marianische Antiphonen I – III © Stefan Hähnel

© Stefan Hähnel

GABRIEL
Marianische Antiphonen I-III

Eröffnung: Freitag, 8. April 2022, 18 Uhr
Dauer: 9. April - 7. Mai 2022
Ort: NADAN, Meraner Str. 7 (Bayerischer Platz), 10825 Berlin

Donnerstag bis Samstag 13 – 18 Uhr und auf Vereinbarung.
Wahlweise mit der Galeristin oder den Künstlern.

 

MITbeSTIMMEn
(Gruppenausstellung mit Michal Martychowiec)

Eröffnung: Mittwoch, 13. April 2022, 18 Uhr
Dauer: 14. April - 28. Mai 2022
Ort: Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord
Mehr Informationen

 

nahfernost
(Konzert mit Elshan Ghasimi und Dieter Weische)

Zeitpunkt: Donnerstag, 28. April, 20:00 – 21:30
Ort: NADAN, Meraner Str. 7 (Bayerischer Platz), 10825 Berlin
Tickets kaufen

 

Gott lacht IV (philosophische Veranstaltung)

am 8. Mai mit Dr. Reinhard Knodt und in Anwesenheit der Künstler

Zeitpunkt: Sonntag, 8. Mai, 15 Uhr
Ort: NADAN, Meraner Str. 7 (Bayerischer Platz), 10825 Berlin
Anmelden

Posted by Joseph in Aktuelles
Marianische Wochen: Künstlerführung mit Gabriel

Marianische Wochen: Künstlerführung mit Gabriel

Zirkular IV 22

Marianische Wochen
23. April 2022
Künstlerführung mit Gabriel

Liebe Aprilgläubige,

uns freut es Sie an diesem Samstag, den 23. April, zu einer Künstlerführung mit Gabriel in die Ausstellung Marianische Antiphonen I – III einzuladen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, ab 15 Uhr geht es los.

Texte und Bilder der Ausstellung finden Sie hier.

GABRIEL
Marianische Antiphonen I-III

Eröffnung: Freitag, 8. April 2022, 18 Uhr
Dauer: 9. April - 7. Mai 2022
Ort: NADAN, Meraner Str. 7 (Bayerischer Platz), 10825 Berlin

Donnerstag bis Samstag 13 – 18 Uhr und auf Vereinbarung.
Wahlweise mit der Galeristin oder den Künstlern.

 

MITbeSTIMMEn
(Gruppenausstellung mit Michal Martychowiec)

Eröffnung: Mittwoch, 13. April 2022, 18 Uhr
Dauer: 14. April - 28. Mai 2022
Ort: Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord
Mehr Informationen

 

nahfernost
(Konzert mit Elshan Ghasimi und Dieter Weische)

Zeitpunkt: Donnerstag, 28. April, 20:00 – 21:30
Ort: NADAN, Meraner Str. 7 (Bayerischer Platz), 10825 Berlin
Tickets kaufen

 

Gott lacht IV (philosophische Veranstaltung)

am 8. Mai mit Dr. Reinhard Knodt und in Anwesenheit der Künstler

Zeitpunkt: Sonntag, 8. Mai, 15 Uhr
Ort: NADAN, Meraner Str. 7 (Bayerischer Platz), 10825 Berlin
Anmelden

Posted by Joseph in Aktuelles