Marianische Antiphonen I (Tafel)

von

GABRIEL in Zusammenarbeit mit
Julian M. H. Schindele

 

Jahr

2020

 

Maße

80 × 120 cm

 

Material

Pigmentdruck auf Photo Rag Baryta, Digitaldruck auf Papier, Karton

 

Fotograf

Stefan Hähnel

 

Edition

1 von 6

 

Preis

auf Anfrage

Marianische Antiphonen I (Tafel)

Zu jeder Performance gibt es eine sogenannte Tafel. Diese hier gibt uns in der Textbildkombination aus neun Fotografien und neun Textfragmenten Übersicht über den Ablauf der Geschehnisse der Performance vom 5. August 2019. In schlichten, teils humorvollen, teils dann doch wieder kryptischen Worten sind die wichtigsten Akte umrissen. Postfaktum rekonstruieren wir als Betrachter – selber poetisierend – die Vergangenheit, ihre Abläufe, Leerstellen, Physis und Zwischenräume.

Die wichtigsten Handlungen waren: Das Aufsuchen des Convento de Cristo. Das Laben nach langer Reise an einem Brunnen. Die Einkehr des ‚Soldaten‘, der seine Stiefel – sein wichtigstes Werkzeug – abstellt, diese putzt und sich im Anschluss in drei rituellen Akten reinigt. Das Betreten des Hauses Gottes, in das er das neugeborene Leben, den Kommenden Gott, trägt. (Dieser hat die Gestalt einer Babykatze, der Gabriel den Namen NEO gegeben hat.) Der Rauswurf durch einen Repräsentanten der Institution aus diesem Haus und die Rückkehr zum Ausgangspunkt und Ort des Reinigungsrituals. Dort verfasst Gabriel vier Briefe an die Hirtenkinder und Maria. Er wird zum Boten und erhält den inneren Auftrag, diese nach Fátima, zum Ort der Marienvisionen, zu tragen. Der weitere Verlauf dieser Reise ist Thema und Inhalt von Marianische Antiphonen II & III.


Weitere Werke des Künstlers

Künstler Gabriel
Name Der Soldat der keinen Krieg führen wollte
Größe 46 x 70 cm
Jahr 2019

Künstler Gabriel
Name Unicorn V. Eucalypto
Größe 50 x 66 cm
Jahr 2016

Künstler GABRIEL & JMH Schindele
Name Zwei Antlitze – Die Wegkapellen-Madonna und die ephesische Artemis
Größe 67 × 21 × 15 cm / 29 × 18 cm
Jahr 2020

Künstler GABRIEL & JMH Schindele
Name Marianische Antiphonen I (Tafel)
Größe 80 × 120 cm
Jahr 2020

Künstler GABRIEL & JMH Schindele
Name Zwei Autoren: Feldarbeiter – Hausarbeiter
Größe 111 × 38 × 50 cm
Jahr 2020

Künstler GABRIEL
Name MA I – Die geleitete Feder
Größe 80 × 120 cm
Jahr 2019

Künstler GABRIEL
Name Urraum Altar & Die Dritte Waschung oder die Honigtaufe (Werkzeuge)
Größe 20 × 50 × 50 cm
Jahr 2017-2019

Künstler GABRIEL
Name MA I – Die Dritte Waschung oder die Honigtaufe
Größe 200 × 135 cm
Jahr 2019

Künstler GABRIEL
Name Die Pflanze homo absconditus
Größe 175 × 31 × 31 cm
Jahr 2020

Künstler GABRIEL & JMH Schindele
Name Paar #11: 1968–2019 (Werkzeuge)
Größe 24 × 25 × 33 cm
Jahr 1968–2019

Künstler GABRIEL & JMH Schindele
Name Karte I – 15.9.2015–7.8.2019
Größe 54 × 97 cm
Jahr 2019

previous arrow
next arrow
Slider