Xenien

Mit hundert Xenien, wie hier ein Dutzend beiliegen, könnte man sich sowohl dem Publico als seinen Collegen aufs angenehmste empfehlen.

Goethe an Schiller am 26. Dezember 1795

Der Gedanke mit den Xenien ist prächtig und muß ausgeführt werden. Die Sie mir heute schickten, haben mich sehr ergötzt, besonders die Götter und Göttinnen darunter.

Schiller an Goethe am 29. Dezember 1795

Dem Grundsatz der Vivisektion des Zeitgeistes folgend, präsentiert Bublitz in der Serie Xenien kleinere Formate der Gegenwartsanalyse. Während die thematisch ähnliche Ausstellungsreihe Handlungsbereitschaft darauf zielt, größere zeitgenössische und kulturhistorische Zusammenhänge zu visualisieren, haben die Xenien (griech. "Gastgeschenke") einen bewusst fragmentarischen Charakter. Sie sollen sticheln.

XENIEN
ENGEL MIT SPHINX GESICHTEN / 3. FEIER


XENIEN
ENGEL MIT SPHINX GESICHTEN / 2. FEIER
Verlegung und Einweihung des Steines Der Kommende Gott / Consecration of the Herm Der Kommende Gott


XENIEN
ENGEL MIT SPHINX GESICHTEN


URXENIE
REUNION (III)

Beuys - Cage - Duchamp - "Schweigen heißt nicht Stummsein"

Koffer | Fuldastraße 31. in 12045 Berlin.
17. September 2015, 21 Uhr